pro.Di - drei Standbeine für nachhaltigen Erfolg

 

Neben dem Geschäftsbereich Bildung steht pro.Di auf zwei starken Beinen, den Servicebereiche IT Network Services und Facility Management.

 

Etwa 60 Mitarbeiter sind im Einsatz für die optimale Bereitstellung der Ressourcen für die Bildungsdienstleistungen von pro.Di und dem Berufsförderungswerk Schömberg.

nach oben